Powerpack - Elektrische Simulation ohne Mechanik

Dieser Lenksystemprüfstand beruht auf einer vollständig elektrischen Simulation. Die Belastung des PowerPacks erfolgt ohne Lenkmechanik, daher verfügt der LPS über eine extrem kompakte Bauweise.

Der Prüfstandsaufbau wird dem jeweiligen kundenspezifischen Wunsch angepasst. Eine Einbindung in den Fahrzeug-HIL ist über FlexRay- oder CAN-Verbindung möglich. Die Umfänge der Fahrzeugsimulation können auf Basis des HIL-Baukastens AT-HIL von Silver Atena realisiert werden.

Ergebnis & Nutzen

Der Prüfschrank kann den Fahrbetrieb realistisch simulieren. Der Anwendungsbereich reicht von Dauerlauftests über die Durchführung von virtuellen Fahrversuchen bis hin zu formalen Abnahmetests für die funktionale Sicherheit.

  • Kostengünstig
  • Kleines Baumaß
  • Inbetriebnahme von Prototypen
  • Auslegung der Regelung der Servosysteme
  • Untersuchung und Abnahme von sicherheitskritischen SW-Funktionen
  • Safety-Tests
  • Automatisierte Softwareabnahmetests

Dachauer Straße 655
80995 München
+49 89 189600 - 0
info@silver-atena.de

Wir bieten umfassende Lösungen als Entwicklungspartner und Lieferant für Prototypen und Kleinserien im Bereich sicherheitsrelevante Systeme und Leistungselektronik.