Powercontrol

Silver Atena bietet das leistungsfähige Prozessorboard AT-POWERCONTROL zur Steuerung sehr schneller Peripheriekomponenten. Seine Vorteile spielt AT-POWERCONTROL bei Leistungselektronikbaugruppen mit hoher Taktrate aus.

Das AT-POWERCONTROL kombiniert einen Power PC MPC 5567 mit einem Virtex 4 FPGA. Es kann sehr schnelle Vorgänge bearbeiten und ist dank einer Vielzahl an Standard-IOs und frei programmierbarer Schnittstellen äußerst flexibel einsetzbar.

Ergebnis

Für den schnellen Aufbau von Rapid Prototyping Systemen bietet die Rechnerplattform außerordentliche Performance und wird höchsten Anforderungen an die Rechenleistung gerecht.

  • Frei programmierbare I/O Schnittstellen
  • Betriebstemperatur bis 120 °C
  • PowerPC MPC5567
  • Virtex 4 FPGA
  • 3x HighSpeed-CAN
  • 1x 10/100 MBit/s Ethernet
  • 88 frei programmierbare GPIOs
  • 9 Analog- Eingänge  mit 12 bit Quantisierung
  • 2 MByte Flash intern (optional extern erweiterbar)
  • 64k RAM
  • Leichte Integration in vorhandene Systeme
  • Daten- und Fehleraufzeichnung
  • Onboard Temperatur- und Beschleunigungsmessung
  • Einsatz im Fahrzeug in Rapid-Prototype-Systemen bei Neuentwicklungen
  • Steuergerät für Test- und Entwicklungsanwendungen
  • Rechnerplatine für Hybridsteuergeräte

Dachauer Straße 655
80995 München
+49 89 189600 - 0
info@silver-atena.de

Wir bieten umfassende Lösungen als Entwicklungspartner und Lieferant für Prototypen und Kleinserien im Bereich sicherheitsrelevante Systeme und Leistungselektronik.