Hochvolt-Steuergeräte-HIL

Zur Inbetriebnahme eines Hochvolt-Batteriesteuergeräts für E-Motorräder wurde ein Testsystem entwickelt. Es simuliert alle notwendigen Schnittstellen, um das Steuergerät hinsichtlich Funktion und Sicherheit zu testen, ohne dass Kraftrad und Batterie vorhanden sind.

Aus den kundenseitigen Anforderungen wurde aufbauend auf dem Silver Atena HIL-Baukasten ein 19“-Testsystem entwickelt, um die geforderten Steuergerätetests durchführen zu können. Besondere Herausforderung war die Einhaltung von Sicherheitsstandards bezüglich HV-Batteriesystemen.

Ergebnis

Der HIL wurde vor Termin fertiggestellt. Damit konnten alle Test am Steuergerät rechtzeitig durchgeführt werden.

Dies verhalf dem Kunden, sein Ziel – die Bereitstellung von E-Motorrädern zur Präsentation während der Olympischen Sommerspiele in London 2012 – zu verwirklichen.
(Siehe diesen Link)

  • Testsystem für Batteriesteuergerät mit Prüflingsunterbringung in zwei 19“ Schaltschränken
  • Automatisierte Tests und Abnahmen
  • Bewährter Aufbau mit Silver Atena Baukasten
  • Belastungstests
  • Fehlersimulation
  • Inbetriebnahme von Steuergeräte-Hard- und Software
  • Automatisierter Test
  • Automatisierte Abnahme

Dachauer Straße 655
80995 München
+49 89 189600 - 0
info@silver-atena.de

Wir bieten umfassende Lösungen als Entwicklungspartner und Lieferant für Prototypen und Kleinserien im Bereich sicherheitsrelevante Systeme und Leistungselektronik.