Power Management

Batteriemanagement

Auf Basis standardisierter und erprobter Rechen- und Peripheriemodule für Strom-, Spannungs-, Temperatur- und Isolationsmessung wird das Batteriemanagementsystem kundenspezifisch konfektioniert. Der modulare Aufbau ermöglicht die flexible Verwendung von Redundanzen, um höchste Sicherheit zu gewährleisten. Der Einsatz von Hochleistungsrechnern erlaubt die Umsetzung von komplexen Algorithmen zur Ermittlung des Landungs- und Zellenzustands, zur Überwachung von Strom, Spannung und Temperatur oder anderen Funktionen. Unter schärfsten Umweltbedingungen erfüllt er alle Zulassungsanforderungen. Sein einfacher Aufbau macht ihn für jede beliebige Zellenkonfiguration skalierbar.