Modellbasierte Systementwicklung

Von der Systemarchitektur zur virtuellen Integration

Silver Atena verfügt über umfassende Erfahrungen in der Entwicklung sicherheitsrelevanter Systeme über den gesamten Entwicklungszyklus hinweg. Um mit der zunehmenden Komplexität der Systemauslegung umgehen zu können, wurde ein geschlossener, modell- und anforderungsorientierter Entwicklungsprozess erarbeitet. Unter Berücksichtigung verschiedener Schlüsselaspekte werden angepasste Teilprozesse eingesetzt, wie zum Beispiel physikalische Modellierung und Systemoptimierung oder modellbasierte Spezifikation und virtuelle Integration.

Die bereichsübergreifende Entwicklung für zukünftige Anwendungen basiert auf einer hochgradig rückverfolgbaren Design-Validierung und Produkt-Verifikation. Um eine durchgängige Integration neuer Technologien sicherzustellen, kommt ein zwischen den verschiedenen Bereichen wie System, Software, Hardware und Test abgestimmter Prozess zum Einsatz. Dies hilft bei der Feststellung möglicher Designfehler zu einem frühen Zeitpunkt des Entwicklungsprozesses und ist deshalb ein wichtiges Mittel zur Qualitätsverbesserung und Kostensenkung bei unseren Kunden.

Silver Atena bietet kundenspezifische Lösungen, die den relevanten Branchennormen entsprechen, z. B. ARP 4754, DO-178, IEC 61508, ISO 26262 oder EN 50128, bis hin zum höchsten Sicherheitsintegritätslevel.

Durchgehendes Projekt- und Qualitätsmanagement

  • Fähigkeit zur Steuerung komplexer Projekte
  • Erweitertes Lieferantenmanagement
  • Unabhängige Qualitätssicherung

Synergieeffekte durch

  • Referenzen in verschiedenen Branchen, z. B. Luft- und Raumfahrt, Automobil und Flugzeugmotoren
  • Erfahrung in der Entwicklung kompletter Systeme, Hardware und Software
  • Produktentwicklung, z. B. HIL-Testsysteme, virtuelle Integrationsprüfstände, Steuergeräte

Silver Atena realisiert komplette modellbasierte Systementwicklungsprojekte von der ersten Architekturstudie bis zur virtuellen Integration.

  • Kundenangepasste modellbasierte Entwicklungsprozesse
  • Definition einer optimalen Tool-Kette
  • Modulare Modellbibliotheken
  • Architekturstudien und Systemoptimierung
  • Schnittstelle zu SW/HW Entwicklungsprozessen
  • Modellbasierte Spezifikation
  • Automatisierte Dokumentenerstellung
  • Tool-basierte Testfall-Erstellung
  • Virtuelle integration
  • Testautomatisierung

Silver Atena ist anerkannter Partner für die Entwicklung von sicherheitsrelevanten Systemen und  spezialisiert au diefolgenden Breiche:

  • Air Systems
  • Thermal Management
  • Electronic Cooling
  • Fuel Cell and Energy Storage Systems
  • Electrical Drives
  • Turbo Engines
  • Power Electronics
  • Cabin Electronics
  • Avionics
  • Data Management Systems

Durchgängiger modellbasierter System- und Software-Entwicklungsprozess

  • Optimiertes Systemdesign
  • Komplette Requirement traceability
  • System- und Testspezifikation
  • Erprobte udn anerkannte Toolkette
  • Reuse von Testfällen in MiL, SiL und HiL
  • Virtuelle Integration
  • Frühzeitige Produkt- und Design Validierung & Verifikation
  • Reduzierte Entwicklungskosten
  • Schnellere Produkteinführung

Dachauer Straße 655
80995 München
+49 89 189600 - 0
info@silver-atena.de

Wir bieten umfassende Lösungen als Entwicklungspartner und Lieferant für Prototypen und Kleinserien im Bereich sicherheitsrelevante Systeme und Leistungselektronik.