Informations- und Produktsicherheit

Würden Sie gern ein Auto fahren, das von einem Virus befallen ist oder würden Sie in ein Flugzeug einsteigen, das von einem Kriminellen gesteuert wird? Wir arbeiten hart daran, solche Albträume zu verhindern.

Die Züge, Flugzeuge oder Autos von heute besitzen Steuersysteme, die zahlreiche Schnittstellen nach außen aufweisen:

  • Leitungsgebundene oder drahtlose Verbindungen für die Überwachung, Fernwartung oder für den Download von Software.
  • Positionsdaten und Verkehrsinformationen für die Navigation.
  • Nicht vertrauenswürdige elektronische Geräte (USB-Sticks, Telefone, Tablets).

All diese Schnittstellen müssen sorgfältig definiert, geplant und analysiert werden, um Sicherheitslücken vorzubeugen.

Silver Atena unterstützt Sie bei der Sicherung Ihrer Systeme und Produkte durch die entwicklungsbegleitenden Punkte der Security-Analyse und des Security-Managements.

Durch eine Security Analyse wird Ihr System oder Produkt auf Schwachstellen überprüft, einer Risikobewertung unterzogen und Anforderungen zur Mitigierung der festgestellten Schwachstellen aus Standards und Normen definiert sowie auf Anwendbarkeit überprüft. Weiterhin stehen wir Ihnen in Sachen Security Management, Trainings und Workshops zur Verfügung und helfen Ihnen dabei einen sicheren Entwicklungsprozess zu etablieren, Sicherheitskonzepte zu implementieren, aufgedeckte Schwachstellen zu verwalten sowie einen Reaktionsplan bei Sicherheitsvorfällen zu kreieren.

u.a. bei folgenden Technologien:

  • PKI (public key infrastructure), encryption, authentication, access control, firewalling, VPN capabilities
  • Multi-layer security approach / defense-in-depth security model
  • SCADA communication security, intrusion / anomaly detection
  • IoT / Smart Grid communication systems
  • IEC 62443
  • ISO 15408
  • ISO 2700x
  • NIST SP 800-30
  • ARINC 811
  • EUROCAE ED-202A

Dachauer Straße 655
80995 München
+49 89 189600 - 0
info@silver-atena.de

Wir bieten umfassende Lösungen als Entwicklungspartner und Lieferant für Prototypen und Kleinserien im Bereich sicherheitsrelevante Systeme und Leistungselektronik.