Weniger Jetlag durch Human Centric Lighting – Silver Atena präsentiert den jetlite controller

[Translate to Deutsch:]

Silver Atena und das Luftfahrt-Startup jetlite kooperieren bei der Entwicklung einer voll automatisierten Beleuchtungssteuerung für Flugzeugkabinen.  Das Konzept wird auf der internationalen Fachmesse Aircraft Interiors Expo 2019 (2.- 4. April 2019) erstmals vorgestellt. Basierend auf den Prinzipien des Human Centric Lighting und aktuellen Flugdaten berechnet der jetlite-Algorithmus optimale Beleuchtungsszenarien für die Kabine. So kann das Empfinden von Jetlag nachweislich reduziert werden. 

Die Zusammenarbeit sieht vor, dass Silver Atena den jetlite controller entwickelt – ein Steuergerät, das über das vorhandene Kabinenmanagementsystem bedient wird. Die optimale Kabinenbeleuchtung wird abhängig von Flugparametern wie Flugroute, Reiserichtung und Zeitzonen für den gesamten Flug durch den von jetlite entwickelten Algorithmus berechnet und während des Flugs automatisch geregelt. Das Bordpersonal kann das automatische Beleuchtungsprogramm benutzerfreundlich am Touchscreen des Flight Attendant Panels (FAP) starten.

Silver Atena realisiert den jetlite controller durch eine effiziente Entwicklung und ein etabliertes Zulassungsverfahren und plant die Markteinführung des Steuergeräts zur Aircraft Interiors Expo 2020.

„Wir sind von der Idee der automatischen Steuerung der Kabinenbeleuchtung basierend auf den Erkenntnissen des Human Centric Lighting absolut überzeugt“, sagt Josef Mitterhuber, Geschäftsführer der Silver Atena. „Jeder, der öfter weite Strecken fliegt, kennt den Jetlag. Der jetlite-Algorithmus in Verbindung mit unserem Steuergerät, das die Kabinenbeleuchtung automatisch anpasst, bringt eine wesentliche Verbesserung des Befindens schon an Bord und insbesondere nach dem Flug.“

„Die Kooperation mit Silver Atena ermöglicht es, unser Produkt in eine neue Dimension zu rücken. Wir erreichen neben der Vollautomatisierung der Kabinenbeleuchtung nicht nur eine Vereinheitlichung der Beleuchtung über die gesamte Flugzeugflotte, sondern darüber hinaus eine deutliche Arbeitsentlastung für das Kabinenpersonal.“, so Dr. Achim Leder,  CEO der jetlite GmbH. „Wir freuen uns im Umfeld der Aircraft Interior Expo auf zahlreiche Kundengespräche, die eine baldige Umsetzung des jetlite Controllers weiter beschleunigen.“

Pressekontakt

Wolfgang Lachermeier
Head of Marketing
E-Mail: w.lachermeier@silver-atena.de
Tel: +49 89 189600-6917

Dachauer Straße 655
80995 München
+49 89 189600 - 0
info@silver-atena.de

Wir bieten umfassende Lösungen als Entwicklungspartner und Lieferant für Prototypen und Kleinserien im Bereich sicherheitsrelevante Systeme und Leistungselektronik.