Technik auf Spitzenniveau: Innovative Fahrwerkskomponente von RAPA mit hochdynamischem Steuergerät von Silver Atena erhält Daimler Supplier Award 2018

Silver Atena trägt mit einem Steuergerät für den elektrisch-hydraulischen Aktuator des Fahrwerks maßgeblich zum Komfort des neuen Mercedes-Benz-SUV-Trendsetters GLE bei.

Silver Atena trägt mit einem Steuergerät für den elektrisch-hydraulischen Aktuator des Fahrwerks maßgeblich zum Komfort des neuen Mercedes-Benz-SUV-Trendsetters GLE bei. Die vernetzte aktive Fahrwerksregelung auf 48-Volt-Basis wird mit der ebenfalls neu entwickelten Luftfederung kombiniert und ergibt dank des Einsatzes von hochperformanter Elektronik ein einzigartiges System. Das elektronische Steuergerät von Silver Atena setzt die Anforderungen des Fahrwerks, des Bordnetzes und der funktionalen Sicherheit hochdynamisch um und bietet im Verbund mit den anderen Komponenten des aktiven Fahrwerks ein außergewöhnliches Fahrgefühl mit höchstem Komfort.

 

Das Steuergerät von Silver Atena regelt den Motor der Ölpumpe im hydraulischen Dämpfersystem des in Oberfranken ansässigen Spezialisten für Ventile und mechatronische Systeme, Rausch & Pausch (RAPA). Die von RAPA entwickelte Motor-Pumpen-Einheit für das E-ACTIVE BODY CONTROL im neuen Trendsetter Mercedes-Benz GLE wurde im Februar 2019 mit dem Daimler Special Award für Innovation ausgezeichnet.

 

Funktionsweise des Steuergerätes

Eine Stereokamera erkennt vorausschauend die Beschaffenheit der Fahrbahn und das zentrale Fahrwerk-Steuergerät errechnet dafür in Echtzeit die Befehle an die elektrohydraulischen Pumpen. Die Hydraulik erzeugt somit dynamische Kräfte, die den Kräften der Luftfeder überlagert sind und den Fahrzeugaufbau aktiv an jedem einzelnen Rad abstützen und so den Unebenheiten entgegenwirken. Das Steuergerät von Silver Atena regelt dabei hochdynamisch die Motordrehzahl der Ölpumpe. Durch diese Eigenschaft können nicht nur Wank-, sondern auch Nick- und Hubbewegungen erkannt und gedämpft werden.

 

Außergewöhnlicher Komfort bei hoher Agilität

Das aktive Fahrwerk ist als Sonderausstattung für die Motorisierungen ab Sechszylinder erhältlich. Das System kann auch rekuperieren, d. h. beim Einfedern wird Energie in das Bordnetz zurückgespeist. Eine weitere neue Funktion ist der Freifahrmodus: Hat sich der GLE auf einem weichen Untergrund wie Schnee oder Sand festgefahren, kann dieser Betriebsmodus dazu beitragen, das Fahrzeug leichter wieder freizufahren. Dabei wird, wenn möglich, das Niveau mehrfach automatisch angehoben und wieder abgesenkt, was den Druck der Räder auf den Boden verändert und damit die Traktion verbessert – der GLE schaukelt sich frei.

 

„Einzigartige Technik, höchster Komfort! Meiner Meinung nach ist das mit Abstand das beste Fahrwerk, welches es aktuell auf dem Markt gibt“, so Josef Mitterhuber, Geschäftsführer der Silver Atena, Teil der Expleo-Gruppe. „Wir sind stolz mit unserem Steuergerät dem Gesamtsystem bestehend aus Antrieb, Pumpe und hydraulischem Fahrwerk die nötige Dynamik und Regelgüte zu geben und somit den Fahrkomfort deutlich zu steigern.“

 

 

Das Steuergerät von Silver Atena ist ein Beispiel für innovative Elektronik, die das Unternehmen für seine Kunden und Partner entwickelt. Vorausschauend auf zukünftige Hochvolt-Applikationen von 400 und 800 Volt hat das Unternehmen bereits heute Lösungen im Einsatz und ist damit Vorreiter auf diesem Gebiet.
 

Pressekontakt

Wolfgang Lachermeier
Head of Marketing
E-Mail: w.lachermeier@silver-atena.de
Tel: +49 89 189600-6917

Dachauer Straße 655
80995 München
+49 89 189600 - 0
info@silver-atena.de

Wir bieten umfassende Lösungen als Entwicklungspartner und Lieferant für Prototypen und Kleinserien im Bereich sicherheitsrelevante Systeme und Leistungselektronik.