Silver Atena sponsert Rudi Seher Motorsport

Vollgas bei der Mitarbeiterbindung Silver Atena, Spezialist für sicherheitsrelevante Elektronik und Leistungselektronik, sponsert in der Rennsaison 2018 das Rudi Seher Motorsport Team. Die zur Assystem Gruppe gehörende Firma unterstützt das Rennteam als Premiumpartner und nutzt die Veranstaltungen vor allem für die Mitarbeiterbindung.

Rudi Seher Motorsport beschäftigt sich seit etwa 30 Jahren mit dem Aufbau und der Wartung von Rennfahrzeugen. Darüber hinaus bietet das Team den kompletten „Racing-Service“ an der Rennstrecke.
Teamchef Rudi Seher hat mit über 400 gefahrenen Rennen, darunter zweimal das 24-Stunden-Rennen von Le Mans und 17-mal das 24-Stunden-Rennen vom Nürburgring, einen sehr großen Erfahrungsschatz und ist ein echter Teamplayer.
„Im Rennsport geht es ebenso wie in unserem Business um Performance“, sagt Josef Mitterhuber, Geschäftsführer bei Silver Atena Electronic Systems Engineering GmbH. „Wir freuen uns, mit Rudi Seher ein Team zu sponsern, das seit langer Zeit für die Leidenschaft des Motorsports steht. Und wir haben Spaß daran, die Veranstaltungen als internes Incentive und als Anerkennung für die Leistungen unserer hoch motivierten Mitarbeiter nutzen zu können.“
Als Hauptfahrzeug fährt ein BMW M3 bereits erfolgreich in der BMW Challenge 2018 mit. Die Rennen finden überwiegend auf den deutschen Traditionsrennstrecken wie Hockenheim, Nürburgring, Oschersleben, Lausitzring aber auch in Holland (Assen) und Belgien (Spa) statt.

Pressekontakt

Wolfgang Lachermeier
Head of Marketing
E-Mail: w.lachermeier@silver-atena.de
Tel: +49 89 189600-6917

Dachauer Straße 655
80995 München
+49 89 189600 - 0
info@silver-atena.de

Wir bieten umfassende Lösungen als Entwicklungspartner und Lieferant für Prototypen und Kleinserien im Bereich sicherheitsrelevante Systeme und Leistungselektronik.