Hinterachslenkung
ATENA

SILVER ATENA
Sales-Team
+49 89 189600 - 3322
product@silver-atena.de


Ergebnis
& Nutzen

Als Komplettanbieter von Elektronik für sicherheitsrelevante Anwendungen kann SILVER ATENA alle Bereiche der Elektronikentwicklung abdecken, von der Konzeptabsicherung der Hardware und Darstellung eines geeigneten Safety-Konzepts, der Safety-Analyse und entsprechender Entwicklung der Hardware oder Software-Architektur (AUTOSAR) und -entwicklung. Software mit unterschiedlichen ASIL-Levels wird bei dieser Anwendung auf einem gemeinsamen Controller betrieben.


Eigenschaften

  • Leistungsbereich bis 1,5 kW (12 V Bordnetz)
  • ASIL A bis C
  • Schnittstellen: CAN oder FlexRay
  • Feldorientierte Sinuskommutierung
  • Hohe Dynamik
  • DualCore-Architektur

ECU für Hinterachslenkungen

Zusammen-
fassung

SILVER ATENA hat eine Elektronik-Plattform für verschiedene Anwendungen mit permanent erregten Synchronmaschinen (PMSM - Permanentmagnet-Synchronmotor) entwickelt. Damit können verschiedene Leistungsklassen und ASIL-Sicherheitslevel realisiert werden.


Anwendungs-
bereiche

  • Hinterachslenkung (ASIL C)
  • Wankstabilisator (ASIL A)