Powerpack - Elektrische Simulation ohne Mechanik
ATENA

SILVER ATENA
Sales-Team
+49 89 189600 - 3322
product@silver-atena.de


Lösung


Der Prüfstandsaufbau wird dem jeweiligen kundenspezifischen Wunsch angepasst. Eine Einbindung in den Fahrzeug-HIL ist über FlexRay- oder CAN-Verbindung möglich. Die Umfänge der Fahrzeugsimulation können auf Basis des HIL-Baukastens AT-HIL von SILVER ATENA realisiert werden.


Ergebnis
& Nutzen

Der Prüfschrank kann den Fahrbetrieb realistisch simulieren. Der Anwendungsbereich reicht von Dauerlauftests über die Durchführung von virtuellen Fahrversuchen bis hin zu formalen Abnahmetests für die funktionale Sicherheit.


Eigenschaften

  • kostengünstig
  • kleines Baumaß

Powerpack - Elektrische Simulation ohne Mechanik

Zusammen-
fassung

Dieser Lenksystemprüfstand beruht auf einer vollständig elektrischen Simulation. Die Belastung des PowerPacks erfolgt ohne Lenkmechanik, daher verfügt der LPS über eine extrem kompakte Bauweise.

 


Anwendungs-
bereiche

  • Inbetriebnahme von Prototypen
  • Auslegung der Regelung der Servosysteme
  • Untersuchung und Abnahme von sicherheitskritischen SW-Funktionen
  • Safety-Tests
  • Automatisierte Softwareabnahmetests


SILVER ATENA