SDE - Software Entwicklungsumgebung
ATENA

SILVER ATENA
Sales-Team
+49 89 189600 - 3322
product@silver-atena.de


Lösung


  • Standardisierter Software Entwicklungsprozess von der System-Spezifikation bis zur Software-Qualifikation
  • Modellbasierendes Software Design und Implementierung von Software Funktionen über MATLAB / Simulink / Stateflow
  • Automatische Source-Code-Generierung (C und ADA) mittels SILVER ATENA AutoCoder
  • Große und komplexe Modelle aus SILVER ATENA Basis Libraries modellierbar

Ergebnis
& Nutzen

  • Kontinuierliche Toolvernetzung von System-Spezifikation bis Software-Qualifikation
  • Umfangreiche MATLAB/Simulink-Bibliotheken mit bewährten Software-Funktionen sowie Layout- und Editierhilfen
  • Uneingeschränkte Nutzung von Simulink-Bussen
  • Stateflow liefert nach RTCA DO-178B (Level A) bzw. ISO26262 (ASIL D) qualifizierbaren Quellcode
  • Gesteigerte Effektivität durch Wiederverwendung von Testvektoren aus Offline-Simulation für Software-Verifikation
  • SILVER ATENA Kunden können ohne Risiko eine Toolkette mit standardisiertem Prozess etablieren (Modellvalidierung, Codererzeugung, Dokumentengenerierung)

Eigenschaften

  • Automatische Codegenerierung auf Knopfdruck
  • Dokumentengenerierung

SDE - Software-Entwicklungsumgebung

Zusammen-
fassung

Mit der SDE (Software Development Environment) verfügt SILVER ATENA über einen qualitativ hochwertigen Entwicklungsprozess für normenkonforme sicherheitsrelevante Software im Bereich Embedded Systems. Über eine kontinuierliche Toolentwicklung und -vernetzung von der Systemspezifikation bis zur Software-Qualifikation hat SILVER ATENA diesen Prozess standardisiert und unterstützt seine Kunden umfangreich bei der Anpassung, Nutzung und Pflege der SDE.


Anwendungs-
bereiche

  • Luft und Raumfahrt
  • Automotive
  • Rail
  • Medizin


SILVER ATENA